WILLKOMMEN
BIENVENUE
Weingut - Information
Unterhalb des Schlosses von Neuenstadt, in aussergewöhnlicher Lage über dem Bielersee, liegt der Gutsbetrieb "Chante Merle" inmitten seiner Rebhänge. Hier kultiviert die Familie Petrig mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den besten Hanglagen ausgesuchte Rebsorten.

Das Gebäude "Chante Merle" wurde 1928 von einer Industriellenfamilie auf den Fundamenten eines alten, wohl zum Schloss gehörenden Wirtschaftsgebäudes erbaut. In der Folge wechselten die Besitzer mehrmals. Die einmalige Lage des Anwesens verführte viele, doch als Luxusobjekt genutzt, wurde die Liegenschaft für manche zu einem kurzen Abenteuer. Erst das Rückbesinnen auf den ursprünglichen Zweck, macht das Gut heute wieder tragbar.
bild_haus2.jpg
bild_haus3.jpg
bild_haus4.jpg
bild_haus5.jpg
bild_haus6.jpg
bild_haus7.jpg
haus2.jpg
mag1.jpg
mag2.jpg
mag3.jpg